Wohnanlage „Am Volkspark Friedrichshain“

Lageplan Am Volkspark Friedrichshain

In der direkten Nachbarschaft von den besten Sportanlagen Berlins befinden sich 94 Wohnungen in der Rudi-Arndt-Straße und in der Danziger Straße: auf der einen Seite die Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark mit 50-Meter-Becken und bis zu Zehn-Meter-Sprungbrettern; direkt daneben das Velodrom – eine der bekanntesten Radsporthallen Deutschlands; an der Danziger Straße das SEZ Berlin, ein Zentrum für Badminton, Tischtennis, Beachvolleyball und Bowling.

Gleich nebenan erstreckt sich der Volkspark Friedrichshain – Berlins älteste kommunale Parkanlage und ein riesiges Naherholungsgebiet nicht nur für Prenzlberger. Bei den 78 und 48 Meter hohen Trümmerbergen kommen sogar echte Nordic Walker auf ihre Kosten.

Die Wohnhäuser der WBG Zentrum haben eine viergeschossige Bebauung aus den späten 1950er-Jahren mit großzügigen Grünflächen, die von den großen Straßen abgewandt liegen. Die Objekte wurden 2012 saniert und bieten Balkone, Thermo- und Lärmschutzfenster und moderne Bäder.

Hier, zwischen Prenzlauer Berg und Friedrichshain, wohnt man ruhig, aber ist schnell in den angesagten Vierteln. Der Alexanderplatz oder Kreuzberg sind gut mit mehreren Straßenbahnlinien zu erreichen. An der nahen Landsberger Allee gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten und mit dem Vivantes Klinikum am Friedrichshain auch gute ärztliche Versorgung.

Unsere Adressen „Am Volkspark Friedrichshain“

Rudi-Arndt-Straße 1–1a
Danziger Straße 223–237 (ungerade)
Anzahl Wohneinheiten: 94
Baujahr: 1959
Sanierung: 1999–2012