Stadtplanung nebenan

Die Bebauungsidee rund um die Michelangelostraße

Bitte beachten Sie:
Die hier aufgeführten Links dienen zur möglichst umfassenden Information zur aktuellen Entwicklung und sind nicht zwingend mit der Meinung der WBG Zentrum deckungsgleich.

  • „Verein für Lebensqualität an der Michelangelostraße“
    Aus dem Bedürfnis heraus, sich gegen eine Verschlechterung der Lebensqualität für alle Bewohner einzusetzen, hat sich im Oktober 2015 der gemeinnützige „Verein für Lebensqualität an der Michelangelostraße“ gegründet. Das Hauptziel der Vereinsarbeit ist es, Einfluss auf die geplante Bebauung nördlich und südlich der Michelangelostraße zu nehmen. Mehr Informationen zum Verein finden Sie auf der Internetseite www.michelangelostrasse.org. (Stand November 2015)

Stand November 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 3|2016
(Redaktionsschluss: 10. November 2016 | Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2016)

Aktueller Stand: zu der Bebauung an der Michelangelostraße

Aufgrund der durchgeführten Kommunalwahlen im vergangenen Herbst 2016 in Berlin hat sich die Situation zu den Bebauungsvorhaben in unserer unmittelbaren Nachbarschaft durch den Bezirk Pankow in keinem erkennbaren Maße weiterentwickelt. Hier ein Kurzüberblick zum aktuellen Stand.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 3|2016 S. 22.


Stand Juli 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 2|2016
(Redaktionsschluss: 06. Juli 2016 | Erscheinungsdatum: 28. Juli 2016)

Was tut sich an der Michelangelostraße?

Rund um das Bebauungsverfahren der Michelangelostraße gibt es aus den Reihen des Berliner Senates und des Bezirks Pankow Neuigkeiten zur Budgetplanung, zur Parkplatzproblematik und zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept. Die WBG Zentrum informiert und steht für Sie im Dialog mit den verantwortlichen Entscheidungsträgern.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 2|2016 S. 21-22.

 


Stand März 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2016
(Redaktionsschluss: 1. März 2016 | Erscheinungsdatum: 24. März 2016)

Andauernde Erörterungen zur Bebauungsidee Michelangelostraße

Auch in 2016 weist die Bebauungsidee in dem Planungsgebiet rund um die Michelangelostraße einen großen Klärungsbedarf mit einem erheblichen Diskussionspotenzial auf. Anwohner und Mitglieder der WBG Zentrum sind um ihren Mühlenkiez weiterhin besorgt.
[…]

Erkenntnisprozess der WBG Zentrum

Aufgrund vieler eingehender Diskussionen, Konsultationen und Prüfungen, die einem umfangreichen Erkenntnisprozess vorausgingen, kommt die WBG Zentrum zum jetzigen Zeitpunkt zum Schluss, dass das Bebauungsprojekt „Wohnen an der Michelangelostraße“ in seiner jetzigen Form keinen erkennbaren Nutzen für die Genossenschaft und ihre Mitglieder hat.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2016 S. 19-21.

Stand September 2015, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 2|2015
(Redaktionsschluss: 28. September 2015 | Erscheinungsdatum: 15. Oktober 2015)

Das Neueste zur Bebauungsidee der Michelangelostraße

Die Bebauungsidee der Michelangelostraße ist eines der Diskussionsthemen in diesem Jahr und wird das Leben in unserer Genossenschaft, vorrangig in unserem Mühlenkiez, auch in Zukunft beschäftigen. Als Wohnungsbaugenossenschaft Zentrum stehen wir in regelmäßigem Kontakt mit den Verantwortlichen des Bezirksamtes Pankow. Wir haben großes Interesse, über die neuesten Geschehnisse schnellstmöglich Kenntnisse zu erlangen und diese an unsere Mitglieder weiterzureichen.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 2|2015 S. 17-18.

 


Stand Mai 2015, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2015
(Redaktionsschluss: 08. Mai 2015 | Erscheinungsdatum: 29. Mai 2015)

Vom Entwurf zum konkreten Bauplan

In Verantwortung von Senat und Bezirk geht es nach der Kür des „Ideensiegers“ an die vertiefende städtebauliche Planung. Hier wird das Modell des Architekten Frank Görge auf seine Machbarkeit unter Einbezug von Eigentümern, Bewohnern und Versorgungsträgern des betroffenen Gebietes der Michelangelostraße auf Herz und Niere geprüft.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2015 S. 19.

 


Stand Mai 2015, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2015
(Redaktionsschluss: 08. Mai 2015 | Erscheinungsdatum: 29. Mai 2015)

Dr. Matthias Blessing informiert aus Sicht des öffentlichen Baurechts

Als Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Partner der Kanzlei LOH Rechtsanwälte in Berlin berät Dr. Matthias Blessing als „Fachmann“ ausschließlich im öffentlichen Baurecht. Er ist unser Ansprechpartner rund um den städtebaulichen Wettbewerb „Wohnen an der Michelangelostraße“.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2015 S. 14-16.

 


Stand Mai 2015, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2015
(Redaktionsschluss: 08. Mai 2015 | Erscheinungsdatum: 29. Mai 2015)

Eine mögliche Vision

Der Architekt Frank Görge und das Landschaftsarchitekturunternehmen Breimann & Brunn wurden für ihr Konzept mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Ihre Idee zum „Wohnen an der Michelangelostraße“ wurde im Bericht der Vorprüfung der zweiten Wettbewerbsphase vorgestellt. Hier finden Sie Auszüge aus der Wettbewerbsarbeit.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2015 S. 13.

 


Stand Mai 2015, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2015
(Redaktionsschluss: 08. Mai 2015 | Erscheinungsdatum: 29. Mai 2015)

Der Wettkampf um den besten Lösungsansatz

Die Verkündung des Siegers zum Ideenwettbewerb „Wohnen an der Michelangelostraße“ hat große Verwunderung hervorgerufen. Wir schauen noch einmal genauer hinter die Kulissen der Auslobung des Berliner Senats und wollen näher zur Verfahrensweise, den Auswahlkriterien und dem Verlauf des Planungswettbewerbs informieren.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2015 S. 10-12.

Bebauungsvorhaben am Ernst-Thälmann-Park

Bitte beachten Sie:
Die hier aufgeführten Links dienen zur möglichst umfassenden Information zur aktuellen Entwicklung und sind nicht zwingend mit der Meinung der WBG Zentrum deckungsgleich.

(Links folgen)

Stand November 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 3|2016
(Redaktionsschluss: 10. November 2016 | Erscheinungsdatum: 01. Dezember 2016)

Aktueller Stand: zu der Bebauung am Thälmann-Park

Aufgrund der durchgeführten Kommunalwahlen im vergangenen Herbst 2016 in Berlin hat sich die Situation zu den Bebauungsvorhaben in unserer unmittelbaren Nachbarschaft durch den Bezirk Pankow in keinem erkennbaren Maße weiterentwickelt. Hier ein Kurzüberblick zum aktuellen Stand.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 3|2016 S. 22.


Stand Juli 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 2|2016
(Redaktionsschluss: 06. Juli 2016 | Erscheinungsdatum: 28. Juli 2016)

Neue Erkenntnisse zum Bebauungsvorhaben Ernst-Thälmann-Park

Zum Bebauungsvorhaben rund um das Gebiet Ernst-Thälmann-Park gibt es nach Gesprächen und Recherchen nur wenig Neues. Dennoch beteiligt sich die WBG Zentrum weiterhin aktiv an den Diskussionen, um die Interessen der Mitglieder und der Genossenschaft zu vertreten.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 2|2016 S. 20.


Stand März 2016, Erschienen im Mitgliedermagazin „Im Zentrum“, Ausgabe 1|2016
(Redaktionsschluss: 1. März 2016 | Erscheinungsdatum: 24. März 2016)

Bebauungsvorhaben im Ernst-Thälmann-Park

Unsere Mitglieder der Bestände der Wohnungsbaugenossenschaft Zentrum am Thälmann-Park in der Lilli-Henoch-Straße sind stark beunruhigt, da die Parkplatzflächen parallel zu dieser Straße im Fokus der Bebauungsideen des Bezirksamts Pankow stehen. Verschiedene Untersuchungen und Anträge waren Teil der vergangenen Diskussionen. Ein kurzer Abriss der Geschehnisse soll hier helfen, einen Einblick in den aktuellen Stand und die Brisanz des Themas zu bekommen.
[…]

Hier können Sie den Artikel dieser Magazinausgabe einsehen: Im Zentrum 1|2016 S. 22-23.